Blogbeiträge, Produktneuheiten | 04/03/2021

Mehr Staking: Ledger Live unterstützt jetzt Polkadot!

Sie haben richtig gelesen: Ledger-Benutzer können Polkadot (DOT) jetzt direkt in Ledger Live sicher verwalten, Transaktionen durchführen und staken, während Ihr Vermögen dank der Ledger-Hardware-Wallet zuverlässig geschützt bleibt.

Interoperabilität ist seit jeher eine Herausforderung in der Blockchain-Branche. Die meisten öffentlichen Blockchains wie Ethereum und Bitcoin können nicht miteinander kommunizieren. Polkadot wurde entwickelt, um neben einigen anderen größeren Herausforderungen auch dieses Problem zu lösen. Hierzu stellt es eine Art Layer-0-Blockchain bereit, die alle anderen Blockchains miteinander verbinden kann.

Das DOT-Token ist das Herzstück von Polkadot und wird für Governance, Anleihen und natürlich das Staking verwendet.

DOT staken – eine weitere Möglichkeit, Ihr Vermögen auf Ledger Live zu mehren

Sie wollten es haben, wir haben geliefert! Polkadot und sein DOT-Token sind jetzt Bestandteil der Ledger Live-App. Sie können Ihre DOT direkt mit Ledger sichern, senden, empfangen, hodlen und staken. Alles an einem Ort.

Polkadot (DOT) ist neben Tezos (XTZ), TRON (TRX), COSMOS (ATOM) und Algorand (ALGO) mittlerweile das fünfte direkt in Ledger Live verfügbare Token. Diese neue Integration bietet Ihnen daher eine zusätzliche Möglichkeit, Ihr Vermögen in Ledger Live zu mehren.

Durch die Teilnahme am Polkadot-Netzwerk direkt in Ledger Live können Sie Ihre DOT staken und sich Belohnungen verdienen. Das Staken von DOT war noch nie so einfach: Statt mehrere Wallets zu verwenden, können Sie das jetzt in einer einzigen App erledigen. Befolgen Sie einfach diese drei simplen Schritte und vergrößern Sie Ihr Kryptoguthaben.

Zwar ist das Staken von DOT gegenwärtig bei mehreren großen Börsen und Wallets verfügbar, doch bieten diese nicht dasselbe Maß an Sicherheit und die umfassenden Möglichkeiten von Ledger-Hardware-Wallets. Mit Ledger Live können Nutzer ihre DOT über eine einzige App staken und gleichzeitig ihr Guthaben mit der Ledger-Hardware schützen, ohne Eigentum und Kontrolle über ihre privaten Schlüssel zu verlieren.

Außerdem bietet Ledger den Nutzern mehr Kontrolle über das Staking: Im Gegensatz zu Börsen, bei denen die Nutzer ihre Rechte aufgeben müssen, um entscheiden zu können, wen sie nominieren, können Sie bei Ledger Live aus einer langen Liste von Validatoren entsprechend Ihren Vorlieben auswählen.

Weitere Informationen über Polkadot

Polkadot hat sich zum Ziel gesetzt, ein neues dezentralisiertes Web zu unterstützen. Zu diesem Zweck ermöglicht es die sichere Interoperation und den Austausch von Informationen und Transaktionen auf skalierbare, vertrauenswürdige Weise.

Polkadot verwendet zur Absicherung seines Netzwerks das NPoS-Protokoll (Nominated Proof-of-Stake). DOT-Inhaber, die ihre Vermögenswerte staken wollen, können dies als Validator tun, was den kontinuierlichen Betrieb eines Nodes erfordert.

Aber auch wenn Sie keinen solchen Node oder keine Lust auf den Betrieb eines solchen haben, können Sie durch Nominierung von Validatoren DOT staken. Auf diese Weise werden sie zu einem Nominator. Bitte beachten Sie, dass die Nominierung nur in Ledger Live verfügbar ist.

Die Nominatoren sichern das Netzwerk durch die Auswahl guter Validatoren und das Staken von DOT. Für das Validieren von Blöcken erhalten diese Validatoren Belohnungen, die unter Berücksichtigung der Provisionsrate des Validators an die Delegierten weitergegeben werden.

Achtung: Wählen Sie Ihre Validatoren sorgfältig aus, da die Belohnungen, die Sie erhalten, von diesen abhängig sind. Falls Sie das interessiert, können Sie auf der Ledger Academy mehr über Polkadot erfahren.

Bleiben Sie dran! 2021 ist erst der Anfang, und wir freuen uns darauf, weitere Coins in Ledger Live zu integrieren.


Bleiben Sie in Kontakt

Ankündigungen sind in unserem Blog zu finden. Pressekontakt:
[email protected]