Blogbeiträge, Produktneuheiten | 13/05/2022

NFTs sind bald in Ledger Live verfügbar


Das sollten Sie wissen:

Wir von Ledger vertreten die Ansicht, dass NFTs – wie alle digitalen Vermögenswerte – geschützt sein müssen. Unser Ziel ist es, zur weltweit sichersten Plattform zu werden, auf der Sie Ihre Coins und NFTs aufbewahren, visualisieren, verwalten und einfach nur Ihr Eigen nennen können.

Während der Ledger Op3n – unserer Web 3.0-Entwicklerkonferenz – haben wir eine Reihe von Neuigkeiten angekündigt. Seit Dezember 2021 können Nutzer in einem experimentellen Modus NFTs anzeigen, senden und empfangen. Sie profitieren dabei von transparenter Transaktionssignierung und uneingeschränkten Eigentumsrechten an ihren NFTs. Wir sind sehr stolz und freuen uns über dieses Update für Ledger Live*.

– Ferner fügen wir NFT-Apps in Ihrem Ledger Live-Bereich „Discover“ (Entdecken) hinzu. Sie können bereits Rainbow.me, eine Ethereum-Wallet, die Ihre NFTs anzeigt, und POAP nutzen. POAP ist ein Teilnahmeprotokoll, mit dem Sie Lebensereignisse und digitale Erinnerungen zuverlässig festhalten können.

Wir freuen uns, bekannt geben zu können, dass Ledger seine Position im NFT-Bereich weiter ausbaut und Rarible, einen weltweit führenden NFT-Marktplatz, in Ledger Live integriert hat. Rarible wird in Live im Bereich „Discover“ (Entdecken) verfügbar sein, sodass Sie ab Januar 2022 alle Rarible-Funktionen nutzen können.

– Dank dieser Integration können Nutzer ihre Ledger-Wallets mit Rarible verbinden und ihre NFTs direkt in Ledger Live verwalten. So profitieren sie von einer nahtlosen, transparenten und sicheren NFT-Erfahrung.

Im Zentrum Ihrer Erfahrung mit digitalen Vermögenswerten sollten Freiheit und Kontrolle stehen

Während der Ledger Op3n-Konferenz haben wir eine Reihe von Produktankündigungen gemacht. So können Sie jetzt etwa Ihre Ethereum-NFTs automatisch über den Bereich „Account“ (Konto) in Ledger Live anzeigen lassen und sie unkompliziert an eine andere Wallet senden. Das bedeutet, dass Sie für die Anzeige Ihrer NFTs keine Drittanbieter-Wallets oder externen Marktplätze mehr benötigen. Lassen Sie sie sich jetzt einfach in Ihrer Ledger Live-App anzeigen und genießen Sie die nahtlose und sichere Nutzung.

Bevor diese Funktion uneingeschränkt in Ledger Live verfügbar sein wird, wird sie zunächst als experimenteller Modus** implementiert. Wenn Sie auf unsere Liste experimenteller Modi zugreifen möchten, gehen Sie in der Ledger Live-App einfach zu den Einstellungen, öffnen Sie den Tab „Experimental features“ (Experimentelle Funktionen) und wechseln Sie dann zu „NFT management features“ (NFT-Verwaltungsfunktionen).

Immer mehr NFT-Apps in Ledger Live

Wir fügen in Ihrem Ledger Live-Bereich „Discover“ (Entdecken) fortlaufend NFT-Apps hinzu, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Sie können bereits Rainbow.me verwenden, eine Ethereum-Wallet, die Ihre NFTs über Ledger Live anzeigt.

Außerdem haben wir kürzlich POAP hinzugefügt. POAP ist ein Teilnahmeprotokoll, mit dem Sie Lebensereignisse digital festhalten können (denn wir wissen schließlich alle, dass das digitale Leben genauso wichtig ist wie das reale Leben in unserer Web 3.0-Welt). POAP stellt eine ganz neue Möglichkeit dar, Lebenserfahrungen und digitale Erinnerungen zuverlässig zu verwahren. Veranstaltern gestattet dieses neue Tool, enger mit ihrem Publikum in Kontakt zu treten. Sie dagegen können POAPs nicht nur sammeln, um nachzuvollziehen, wo Sie schon überall waren, sondern auch, um damit einmal so richtig anzugeben!

Klicken Sie hier, um unseren Ledger Academy-Artikel über POAP zu lesen.

Unser gemeinsamer Weg in der rasant wachsenden Welt der NFTs hat gerade erst begonnen. Rarible, ein weltweit führender NFT-Marktplatz, wird in Kürze in den Bereich „Discover“ (Entdecken) in Ledger Live integriert. So können Sie Rarible von zentraler Stelle aus uneingeschränkt nutzen: Ihre Wallet wird automatisch verbunden, es ist keine Erweiterung erforderlich und die eindeutige Signierung ist aktiviert. So wird Ledger zum sichersten Ort der Welt für Transaktionen mit NFTs. Halten Sie sich auf dem Laufenden – wir haben schon neue Ideen in der Pipeline!

Darüber hinaus werden die NFT-DApps, die im Bereich „Discover“ in Ledger Live verfügbar sind, automatisch mit Ihrem Ledger-Konto verbunden und sind in Ihrem Ledger Nano S oder Nano X zuverlässig geschützt.

Ledger – das Hochsicherheitsportal zu Ihren NFTs

NFTs eröffnen eine ganz neue digitale Welt, in der Künstler und Kreative sich von Zwischenhändlern befreien können, um Werke zu schaffen, sich mit ihrer Community zu vernetzen und sich weiterzuentwickeln, während sie auf dem wachsenden Markt finanziell unabhängig bleiben. Unterstützt durch das Metaverse werden diese digitalen Instrumente zum Mainstream. Und was das Potenzial angeht, kratzen wir zweifelsohne erst an der Oberfläche.

Aber wie alle digitalen Vermögenswerte müssen auch NFTs sicher aufbewahrt werden. Ledger ist die weltweit wohl sicherste Plattform, auf der Sie Ihre Coins und NFTs aufbewahren, visualisieren, verwalten und einfach nur Ihr Eigen nennen können. Bei uns sind Ihre privaten Schlüssel durch Ihre Nano-Hardware-Wallet zuverlässig vor Hackern geschützt. Ledger Nano S und Nano X sichern Ihr Guthaben verlässlich ab.

In Kombination mit Ihrer Ledger Live-App ist dies die sicherste und bequemste Art, NFTs zu verwalten und zu schützen.

*Haftungsausschluss: Tausch-, Kredit- und weitere Kryptotransaktionsservices werden von externen Partnern bereitgestellt. Ledger gibt weder Ratschläge noch Empfehlungen zur Nutzung von Services Dritter.

**Hierbei handelt es sich um experimentelle Funktionen, die wir unserer technisch versierten Community zum Testen zur Verfügung stellen. Sie können jederzeit geändert, abgebrochen oder entfernt werden. Dadurch, dass Sie sie aktivieren, erklären Sie sich damit einverstanden, sie auf eigenes Risiko zu nutzen.

Bleiben Sie in Kontakt

Ankündigungen sind in unserem Blog zu finden. Pressekontakt:
[email protected]