Neu: Einfache Wiederherstellung Ihrer Wallet mit Ledger Recover, provided by Coincover

Erste Schritte

Dogecoin wallet

Secure your DOGE assets

Secure your Dogecoin assets with the most trusted hardware wallet. Cold storage wallets are typically encrypted devices that store users' Dogecoin assets offline, providing a layer of security against the evolving threats emerging from being connected to the Internet.


State-of-the-art
security


Simplicity


Multicurrency

Discover our wallets

So verwalten Sie Dogecoin mit Ledger-Geräten

Secure your Dogecoin (DOGE)

Secure multiple assets, including Dogecoin using a Ledger Hardware Wallet.
Your private keys, giving access to your assets, remain safe in a certified secure chip.

Ledger Nano S

Ledger Nano S

Protect your Dogecoin assets with the first and only
independently-certified Dogecoin wallet on the market.

Learn more
Ledger Nano X

Ledger Nano X

The Ledger Nano X is a Bluetooth® enabled secure and
CES award winning device that protect your Dogecoin assets

Learn more

How to manage your Dogecoin (DOGE)

Ledger Live

Sie können Dogecoin direkt mit Ledger Live, der von uns entwickelten Desktop- und Smartphone-Anwendung, verwalten. Prüfen Sie Ihren Kontostand in Echtzeit, und senden und empfangen Sie Ihre Dogecoin und mehr als 5.500 weitere Kryptowährungen direkt in Ledger Live.

Entdecken Sie Ledger Live

Praised by our community

Kevin L.

Einfach ein sehr elegantes Stück Hardware mit einer großartigen Benutzeroberfläche in der App.

Brien C.

Ledger ist einfach zu bedienen und ein sicherer Ort für meine Kryptos.

Dennis G.

Die Sicherheitsgarantie ist hier schon eingebaut.

Roberto V.

Guter Preis, tolles Produkt und schneller Versand.

View more

What is Dogecoin (DOGE)

Dogecoin ist eine Open-Source, P2P-Digitalwährung, die von Jackson Palmer und Billy Markus im Dezember 2013 als „Scherz-Kryptowährung“ geschaffen wurde. Der Name Dogecoin bezieht sich auf den Shiba-Inu aus dem damals viralen Internet-Meme „Doge“.

dogecoin-plain

Dogecoin (DOGE) features

Ursprünglich als Scherz gestartet, ist Dogecoin auf dem breiteren Kryptowährungsmarkt relevant geblieben, was zum großen Teil an seiner lebhaften Community von Unterstützern liegt. Dogecoin wird heute hauptsächlich als Trinkgeldmechanismus für Ersteller von Online-Inhalten und andere Social-Media-Nutzer verwendet, die das Netzwerk unterstützen.

Interessanterweise hat Dogecoin eine Nische in der Kryptowährungsbranche für seine integrative Social-Media-Community und seine entspannte Herangehensweise an seinen Zweck geschaffen. Dogecoin erreichte im Januar 2018 zum Entsetzen seines Schöpfers Jackson Palmer eine Marktkapitalisierung von 1 Milliarde US-Dollar .

Dogecoin wurde von bekannten Persönlichkeiten wie Elon Musk mehrfach positiv, wenn auch absichtlich spielerisch, kommentiert.

Dogecoin – Design und einzigartige Eigenschaften

Dogecoin wird von vielen Börsen und Kryptowährungs-Wallets unterstützt, da es eine beständige Community und eine lange Lebensdauer in einem Sektor (d.h. Kryptowährungen) vorweisen kann, in dem viele Projekte kurzlebig sind. Dogecoin ist sogar eine der Kryptowährungen, die auf der Crypto-Investing-App Robinhood gelistet ist und nun von Coinbase – einer der führenden Kryptobörsen in den Vereinigten Staaten – unterstützt wird.

Das Projekt hat Wallets zur Verfügung für Linux, Windows, Mac und Android.

Dogecoin ist eine Proof-of-Work (PoW) Kryptowährung wie Bitcoin, verwendet aber eine Version des Scrypt-Algorithmus anstelle des SHA-256, der in Bitcoin zum Einsatz kommt. Die Kryptowährung basierte zunächst auf LuckyCoin, der wiederum auf Litecoin basierte, der auch den Scrypt-Algorithmus verwendet.

Auf den ersten Blick ähnelt Dogecoin dem Litecoin mit einigen kleinen Unterschieden, wie z.B. einer Blockzeit von 1 Minute anstelle der 2,5 Minuten bei Litecoin.

Während die meisten Kryptowährungen einen deflationären oder minimalistisch inflationären Ansatz in ihrer Geldpolitik verfolgen, ist Dogecoin permanent inflationär. Ein Betrag von frischen 10.000 DOGE werden pro Block mit einer abnehmenden jährlichen Rate erstellt. Derzeit sind rund 120 Milliarden DOGE im Umlauf. Damit wurde die ursprüngliche Obergrenze von 100 Milliarden DOGE überschritten, die 2014 von Palmer auf ein Design ohne Obergrenze geändert wurde.

Community und Pläne für die Zukunft

Die Reddit-Seite von Dogecoin hat 133k Follower und gehört damit zu den beliebtesten Kryptowährungs-Communities auf dieser Social-Media-Plattform. Ein Großteil der Reddit-Inhalte konzentriert sich auf Memes und Kryptowährungsmarktpreise, was die Nachhaltigkeit von Dogecoin als spielerische Kryptowährung angeheizt hat.

Palmer ist nicht mehr mit dem Projekt assoziiert und die Community hat die Leitung des Netzwerks mit nur einer Handvoll Entwicklungsbeiträgen im Laufe des letzten Jahres übernommen. Trotz der minimalen Entwicklungsaktivität des Github-Repositorys des Projekts hat sich die Hash-Performance im Netzwerk weiterhin verbessert, was auf einen überraschend starken Miningmarkt hinweist.

Die ultimativen Entwicklungsziele von Dogecoin sind unklar und größtenteils skurril, aber die Kernentwickler des Projekts haben deutlich gemacht, dass sie das Projekt am Laufen halten wollen. Angesichts der Tatsache, dass DOGE durchgehend von Kryptobörsen, Zahlungsanbietern (z.B. Bitrefill-Geschenkkarten) und Online-Memes/Kommentaren unterstützt wird, scheint es unwahrscheinlich, dass Dogecoin in nächster Zeit verschwinden wird.

Was als Scherz begann, hat sich ironischerweise zu einer der nachhaltigeren Kryptowährungsgemeinschaften im vielseitigen Ökosystem der Altcoins entwickelt.

Stay in touch

Announcements can be found in our blog. Press contact:
[email protected]

Subscribe to our
newsletter

New coins supported, blog updates and exclusive offers directly in your inbox


Your email address will only be used to send you our newsletter, as well as updates and offers. You can unsubscribe at any time using the link included in the newsletter.

Learn more about how we manage your data and your rights.