Cardano Wallet

Sichern Sie Ihre ADA Vermögenswerte

Sichern Sie Ihr Cardano Vermögen mit der vertrauenswürdigsten Hardware-Wallet. Bei Cold-Storage-Wallets handelt es sich in der Regel um verschlüsselte Geräte, die das Cardano Vermögen der Nutzer offline speichern und eine Sicherheitsebene gegen die sich entwickelnden Bedrohungen bieten, die sich aus der Verbindung mit dem Internet ergeben.


Auf dem neuesten Stand der Technik
Sicherheit


Einfachheit


Mehrere Währungen

Entdecken Sie unsere Wallets

Wie Sie Cardano mit Ledger-Geräten verwalten

Sichern Sie Ihre Cardano (ADA)

Schützen Sie viele Vermögenswerte (einschließlich Cardano) mit einer Ledger-Hardware-Wallet.
Ihre privaten Schlüssel, die Ihnen den Zugang zu Ihrem Vermögen ermöglichen, sind in einem zertifizierten Sicherheitschip zuverlässig gespeichert.

Ledger Nano S

Ledger Nano S

Schützen Sie Ihre Cardano Vermögenswerte mit der ersten und einzigen
unabhängig zertifizierten Cardano Wallet auf dem Markt.

Weitere Informationen
Ledger Nano X

Ledger Nano X

Ledger Nano X ist ein Bluetooth®-fähiges, sicheres
CES-ausgezeichnetes Gerät zum Schutz Ihrer Cardano-Vermögenswerte

Weitere Informationen

So verwalten Sie Ihre Cardano (ADA)

Von unserer Community gelobt

Skuthan M.

Die wohl einzige Möglichkeit, Kryptowährungen wirklich sicher zu speichern. Es ist jeden einzelnen Satoshi wert.

Walter F.

Ich habe drei Nano S gekauft. Alles super. Tolles Produkt; schnelle Lieferung. Vielen Dank!

Loan P.

Ledger ist großartig – der beste Weg, um Kryptowährungen sicher und offline zu halten.

Angelo T.

Die beste Hardware-Wallet der Welt!!!

Mehr anzeigen

Was ist Cardano (ADA)

Cardano ist eine dezentralisierte, Open-Source-basierte Smart-Contracts-Plattform mit modularem Design und Wurzeln in wissenschaftlich orientierter Forschung und Philosophie. Die Entwicklung und das Wachstum des Projekts werden von der Cardano Foundation, dem IOHK-Entwicklungsteam und der Emurgo-Organisation unterstützt. Das Projekt erhält auch Beiträge von einer Community von Ingenieuren, Entwicklern und anderen globalen Mitwirkenden.

cardano_plain

Eigenschaften von Cardano (ADA)

Cardano hat bei seinem Token-Verkauf rund 63 Millionen Dollar eingenommen und 26 Milliarden anfängliche ADA, so genannte „Voucher“, ausgegeben, wobei das Gesamtangebot auf 45 Milliarden ADA begrenzt ist.

Das Cardano-Netzwerk basiert auf einem akademisch konzipierten Proof-of-Stake (PoS)-Konsensmechanismus namens „Ouroboros“, der von Fachleuten geprüft wurde, und die native Währung des Netzwerks, ADA, kann mit der Daedalus-Wallet aufbewahrt und übertragen werden.

Das Cardano-Netzwerk befindet sich derzeit in der Shelley-Entwicklungsphase, die auf die Veröffentlichung von Cardano 1.5 im Mainnet im März folgt. Der Ouroboros-BFT-Konsensmechanismus geht anschließend in die Stufe Ouroboros Genesis über, die als Protokoll für die Shelley-Ära der Entwicklung dienen wird.

Shelley und bevorstehende Pläne

Shelley markiert den Beginn des Weges zu dem, was Cardano als „vollständige Dezentralisierung“ seines Netzwerks bezeichnet. Cardano wurde in den letzten Jahren sorgfältig weiterentwickelt, und die ausstehende Einführung des Netzwerks war für 2019 geplant. Das Shelley-Testnetz wird als erstes eingerichtet, um externen Entwicklern die Möglichkeit zu geben, Anwendungen zu testen und Fehler zu finden, bevor Shelley in vollem Umfang im Hauptnetz eingeführt wird.

Wichtig ist, dass Shelley den Übergang von föderierten zentralisierten Nodes in den frühen Testnetzwerken von Cardano zu Staking, das für alle ADA-Inhaber in den kommenden Monaten aktiviert wird, darstellt.

Cardano ist in der Programmiersprache Haskell geschrieben und basiert auf einer mehrschichtigen Architektur. Die Basisebene ist die Abrechnungsebene des Netzwerks mit der Recheneinheit für ADA, die mit der „Kontrollebene“ verbunden ist, die die im Netzwerk laufenden Smart Contracts verwaltet.

Token-Inhaber (von z.B. ADA) können sich entweder direkt online beteiligen oder ihre ADA delegieren, um am Validierungsprozess des Netzwerks teilzunehmen, indem sie die Daedalus- oder Yoroi-Wallets verwenden. Die Betreiber der Pools kontrollieren die delegierten ADA, die einem On-Chain-Zertifikat entsprechen, aber die Delegierten behalten weiterhin die monetären Rechte und die Einnahmen aus ihren delegierten ADA.

Cardano führt seinen Ouroboros-PoS-Konsensmechanismus als den ersten mathematisch sicheren und von Wissenschaftlern in Peer-Reviews begutachteten PoS-Konsensalgorithmus an.

Cardano- Teams und Geldpolitik

Drei Hauptteams arbeiten an der Entwicklung von Cardano:

1. Cardano Foundation
2. IOHK
3. Emurgo

Cardanos primäres Entwicklerteam IOHK ist auch einer der führenden Entwicklungsteams für Ethereum Classic. IOHK ist auch mit dem Aufbau von Emurgo beauftragt, dem gewinnorientierten/kommerziellen Teil der Entwicklung des Ökosystems. Emurgo bietet Bildungsressourcen, Inkubationsbeschleuniger, Systementwicklung und Beratungsdienste für Blockchain-Technologien.

Die Cardano Foundation ist eine in Schweden ansässige Organisation, deren Ziel es ist, die Akzeptanz der Plattform zu fördern, Gesetzgebung und kommerzielle Standards zu formen, die Community auszubauen, die Verantwortlichkeit der Stakeholder zu gewährleisten und Partnerschaften aufzubauen. Laut der Stiftung:

„Die Cardano Foundation ist eine unabhängige Organisation mit Sitz in der Schweiz, die die Entwicklung von Cardano und seinem Ökosystem beaufsichtigt und überwacht. Wir haben uns verpflichtet, Cardano zu schützen und zu fördern und uns für die Nutzer und die Community des Protokolls einzusetzen.“

Von den ursprünglich 26 Milliarden ADA-Tokens wurden etwa 5,1 Milliarden an die drei Teams vergeben, die an der Entwicklung von Cardano arbeiten. Das Gesamtangebot ist auf 45 Milliarden Tokens begrenzt, und die zusätzlichen Tokens, die bis zur Obergrenze führen, werden über den PoS-Validierungsprozess (z.B. Blockbelohnungen) in den nächsten 24 Jahren ausgegeben.

Bleiben Sie in Kontakt

Ankündigungen sind in unserem Blog zu finden. Pressekontakt:
[email protected]

Abonnieren Sie unseren
Newsletter

Infos zu neu unterstützten Coins, Blog-Updates und exklusive Angebote direkt in Ihrem Posteingang