Neu: Einfache Wiederherstellung Ihrer Wallet mit Ledger Recover, provided by Coincover

Erste Schritte

Blogbeiträge | 13/05/2022

Stratis-Token-Migration: Was das für Ledger-Nutzer bedeutet

Stratis-Token-Migration

Kontext

Mitte Oktober kündigte Stratis an, dass STRAT-Token gegen STRAX-Token ausgetauscht werden. Diese Migration erfolgt aufgrund eines Wechsels der Blockchain. Wie auf der Stratis-Website erläutert, wird die STRAT-Blockchain ersetzt und eine neue STRAX-Blockchain gestartet.

Fenster „Swap“ (Umtauschen)

Wie vom Stratis-Team angekündigt, „gibt es das STRAX-Token-Tauschfenster vom 15. Oktober 2020 bis 9:00 Uhr GMT am 12. November 2020. […] Ein weiteres Teilnahmefenster wird verfügbar sein bis 17:00 Uhr GMT am 15. Oktober 2021. […] Das restliche Token-Guthaben im Token Swap Fund wird unwiderruflich verbrannt am 16. Oktober 2021.

Was bedeutet das für Ledger-Nutzer, die im Besitz von STRAT-Token sind?

In Übereinstimmung mit den Empfehlungen auf der Stratis-Website empfehlen wir unseren Nutzern, ihre STRAT-Token vor dem 12. November 2020 in STRAX-Token zu migrieren, indem sie die hier beschriebenen Schritte befolgen.

Die Stratis-Token-Migration wird nicht auf Ledger Live unterstützt. Wie vom Stratis-Team mitgeteilt, muss diese Migration mit den Stratis-Wallets durchgeführt werden, die Sie von dieser Seite herunterladen können. Bitte beachten Sie, dass diese Wallets die Ledger Nano nicht unterstützen, sodass Ihre Stratis-Guthaben gefährdet sein können.

Was passiert nach dem 12. November 2020?

Ledger wird sowohl die Stratis-Nano-App als auch die entsprechende Unterstützung der STRAT-Blockchain auf Ledger Live für ein Jahr bis zum 15. Oktober 2021 aufrechterhalten, , sodass Sie Ihre Token immer noch umtauschen können, sollten Sie das erste Teilnahmefenster verpassen. Ledger kann jedoch nicht garantieren, dass die STRAT-Blockchain aktiv bleiben und der Stratis-Dienst zwischen November 2020 und Oktober 2021 weiterhin in Betrieb sein wird. Außerdem hat das Stratis-Team noch nicht mitgeteilt, wie der Tausch von Token nach dem 12. November 2020 ablaufen soll.

Nach dem 15. Oktober 2021 wird Ledger die Unterstützung von STRAT-Token einstellen.

Da es sich um eine neue Blockchain-Änderung handelt, unterstützt Ledger noch keine STRAX-Token. Außerdem hat Ledger noch keine Frist für die Integration der STRAX-Blockchain in seine Dienste festgelegt. Das Ledger-Team freut sich jedoch auf die Zusammenarbeit mit dem Stratis-Team, um eine Verbindung zwischen der Ledger Nano und der STRAX-Wallet zu ermöglichen.

Wenn Sie Fragen zur Stratis-Token-Migration haben, wenden Sie sich bitte direkt an das Stratis-Team.

Wenn Sie Fragen zur Unterstützung von Stratis-Token durch Ledger haben, wenden Sie sich bitte an das Ledger-Kundenservice-Team.

Bleibe in Kontakt

Ankündigungen sind in unserem Blog zu finden. Pressekontakt:
[email protected]

Abonniere unseren
Newsletter

Infos zu neu unterstützten Coins, Blog-Updates und exklusive Angebote direkt in Ihrem Posteingang


Deine E-Mail-Adresse wird ausschließlich für die Zusendung unseres Newsletters sowie für Updates und Angebote verwendet. Du kannst dich jederzeit über den in den Newslettern enthaltenen Link abmelden.

Erfahre mehr darüber, wie wir deine Daten verwalten und welche Rechte du hast.