Neu: Einfache Wiederherstellung Ihrer Wallet mit Ledger Recover, provided by Coincover

Erste Schritte

Hauptnetz: Bedeutung

Apr 23, 2024 | Aktualisiert Apr 23, 2024
Ein Hauptnetz ist eine vollständig entwickelte und selbständig agierende Blockchain, auf der alle Kryptotransaktionen durchgeführt, geprüft, bearbeitet und in ihrem Distributed Ledger (dt. „verteiltes Hauptbuch“) verzeichnet werden.

Was ist in der Kryptowelt ein Hauptnetz?

Hierbei handelt es sich um ein Blockchain-Netzwerk, das vollständig funktionsfähig ist und von seinen Entwicklern implementiert wurde. Bitcoin und Ethereum sind bekannte Beispiele für Hauptnetze. Der Begriff wird im Kontrast zu einem „Testnet“ (dt. „Testnetz“) verwendet, d. h. einem Blockchain-Projekt, das sich noch in der Entwicklungsphase befindet und nicht einsatzbereit ist. Testnets werden oft eingesetzt, um die Funktionen des Hauptnetzes umfassend zu testen und zu optimieren.

Der Unterschied zwischen Testnet und Hauptnetz

Ein Hauptnetz ist ein in Betrieb befindliches Blockchain-Netzwerk, das Testnet ein dazu paralleles identisches Netzwerk. Es fungiert ähnlich einer Entwicklungsplattform für klassische Websites als Testumgebung, in der Entwickler neue Konzepte erproben, Rückmeldungen einholen und die Funktionalität des Systems vor dessen Einführung prüfen können.

Zudem bietet ein Testnet die Möglichkeit, Updates und Programmcode zu testen, Apps zu erstellen und Fehler oder Mängel zu erkennen, bevor Änderungen im Hauptnetz vorgenommen werden. Weil Testnets nicht live geschaltet sind, gibt es kein Risiko, ernsthafte Störungen im Netzwerk zu verursachen.

Testnets und Hauptnetze ergänzen sich gegenseitig und ermöglichen einen reibungslosen Übergang für Blockchain-Netzwerke.

Zum Beispiel wurden verschiedene Bestandteile des Ethereum-Merge zunächst auf einem Testnet getestet, bevor sie im Hauptnetz implementiert wurden. Das Netzwerk wechselte vom Konsensmechanismus Proof-of-Work (PoW) zum Proof-of-Stake (PoS), und Entwickler führten drei Testnet-Probeläufe durch, bevor der endgültige Merge in Ethereum stattfand.

In den Anfangsphasen eines Projekts setzen Entwickler das Testnet ein, um Fehler aufzuspüren, bevor diese auf einem voll funktionsfähigen Hauptnetz implementiert werden.

Utility-Token

Ein Utility-Token – auch „User-Token“ genannt – stellt eine bestimmte Funktion bereit, die den Eigentümern Zugang zu Funktionen einer dezentralen Anwendung oder eines Ökosystems verschafft, und bildet die Ökonomie dieses Systems. Dies könnte eine DEX,…

Vollständige Definition

Halving

Das Halving ist ein Ereignis, das bei bestimmten Kryptowährungen, z. B. Bitcoin, vorgesehen ist, um das Ausstellen neuer Coins zu bremsen und für eine Verknappung zu sorgen.

Vollständige Definition

Nicht-verwahrende Wallet

Nicht verwahrende Wallets – auch als selbstverwahrende Wallets bekannt – sind Krypto-Wallets, die dir die volle Kontrolle über deine privaten und öffentlichen Schlüssel und somit über deine Krypto-Wallet und deine Vermögenswerte geben.

Vollständige Definition